Desinfektion in der Tierheilpraxis....

in der Zahnarztpraxis, in Geschäftsräumen.... Egal wo....


Sicher, einfach, zuverlässig und ganz ohne Chemie!



Seit Anbeginn meiner mobilen Praxis nutze und empfehle ich das Anokath liquid regelmäßig. Zum Wohle meiner Hunde, um das Zellmillieu auf die "richtige Ebene" zu verschieben, Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern oder wiederherzustellen.


Was das Liquid so tut, habe ich Euch in div. Beiträgen schon in Bild und Ton vorgestellt. Schaut gerne die Blog Beiträge durch....


Heute geht es um die einfache, effekte und ausnahmsweise mal sehr angenehme Art und Weise Eure Praxisräume, Eure Wohung, Laden zu desinfiszieren und danach das Gefühl von Reinheit, Sicherheit zu haben. Und das Gefühl "ich bin am Meer".


Wie das geht?


Sehr einfach. Das neueste Kind aus dem Hause Anokath, ist Anokath® Desinfektion.


Was macht es so anders?

Sie schließt das gasförmige Element, das den zur Verfügung stehenden Raum ausfüllt, mit ein. Luft trägt nicht nur Sauerstoff, Stickstoff, Kohlenstoffdioxid und Spuren anderer Gase in sich. Sie beinhaltet auch Staub, biologische Teilchen (Pollen, Sporen), Wasserdampf und Krankheitserreger in der Form von Viren und Bakterien.




 

AnoKath steht über die Produktionsgesellschaft als Lieferant auf der für Desinfektionsmittel maßgeblichen Liste der ECHA (Europäische Chemikalien Behörde) und entspricht somit den gesetzlichen Voraussetzungen für den europäischen Markt.

Keimarme Luft in Räumen mit hoher Infektionsgefahr.



Überall, wo Menschen miteinander in direkten Kontakt treten, existiert ein Ansteckungsrisiko. Übertragungen erfolgen durch Tröpfchen- oder Schmierinfektionen. Mit Krankheitserregern kontaminierte Aerosole werden beim Atmen, Sprechen, Singen und in besonderem Maße beim Husten und Niesen an die Raumluft abgegeben. Bei der aerogenen Übertragung gelangen in der Luft befindliche pathogene Partikel auf die Schleimhäute (Mund, Nase Augen) einer Person. Können sich die Keime einnisten und vermehren, wird eine Infektion ausgelöst. Schmierinfektionen gehen mittels Berührung von Objekten und Lebewesen vonstatten.


Eine aerosole Desinfektion reduziert Bakterien, Viren und Sporen. Während sich Erreger im Freien relativ rasch verflüchtigen, werden sie in Räumen bis zu zwei Stunden lang von der Luft getragen. Eine effiziente Infektionsvorbeugung sollte deshalb mit der Entkeimung des Raumes beginnen. Desinfektionsmittel von AnoKath mit einem Kaltvernebelungsgerät im Raum abgegeben, trägt zur Desinfektion u.a. von Oberflächen bei.



Zu den Räumen und Institutionen, die ein hohes Infektionsrisiko bergen, gehören Warteräume, Arztpraxen, Therapieräume, Ämter, Flughäfen und Flugzeuge, Großraumbüros, Gemeinschaftsräume, Schulen, Kindergärten, Sportstätten, öffentliche Verkehrsmittel, Veranstaltungshallen (z. B. Theater, Kino, Konzertsäle) und mehr.


 

Es besteht aus Mineralsalzen und Wasser. Toxine oder Chemie kommen nicht zum Einsatz. Deshalb erübrigt sich das Tragen von Schutzkleidung während der Anwendung. Nach der Desinfizierung müßt ihr nicht warten und könnt sofort wieder den Raum / die Kabine betreten.


Zertifiziert mit nachgewiesener Wirkung gegen Viren, Bakterien, Pilze...

Kombiniert mit dem Decon Tower ein perfektes Gerät für größere Räume, Praxen und ich kann mir das auch sehr gut in Pferdehängern oder geschlossenen Pferdeboxen vorstellen.


 


Wenn ihr dem Link folgt, folgt ihre einem sog. Affiliate-Link. Wenn ihr auf einen solchen Link klickt und auf der Zielseite etwas kauft, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.



#desinfektion #praxis #anokathmedical #tierheilpraxis #arztpraxis



10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle